Einigung in der Musterfeststellungsklage

  1. Home

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

Volkswagen hat am 20. April mit rund 200.000 Kundinnen und Kunden einen individuellen Vergleich im Rahmen des mit dem vzbv ausgehandelten Rahmenvergleichs im Musterfeststellungsverfahren geschlossen. Insgesamt ist damit schon jetzt klar, dass eine Summe von rund 620 Millionen Euro an die Vergleichsberechtigten ausgezahlt wird. Überwiesen werden die jeweiligen Einzelbeträge zwischen 1350 EUR und 6250 EUR ab dem 5. Mai. Die Kundinnen und Kunden, die sich über das Onlineportal angemeldet haben, erhalten ihre Annahmebestätigung des Vergleichs per Mail. Alle die den Postweg gewählt haben, erhalten zeitnah ihre Bestätigung per Post.

In den nächsten Tagen werden die noch ca. 21.000 Fälle bearbeitet, die bislang nicht final geprüft werden konnten. Diese Kundinnen und Kunden werden benachrichtigt, sobald die Bearbeitung abgeschlossen ist.

Vergleichsportal und ServiceCenter weiter erreichbar – Offene Fälle werden weiter bearbeitet

Neuregistrierungen und das Nachreichen fehlender Unterlagen sind wegen des großen Interesses bis zum 30. April möglich. Wer sich im Vergleichsportal bis zum 20. April registriert hat und noch keine Annahmebenachrichtigung erhalten hat, dessen Fall wird weiter geprüft und bearbeitet. Hierzu erhalten die Kundinnen und Kunden eine entsprechende Mail oder einen Brief mit einer Erinnerung. Auch das ServiceCenter ist über den 20. April hinaus erreichbar.

Ihre Volkswagen AG

Leider ist Ihr Browser veraltet.

Wir empfehlen Ihnen eine neuere Version oder einen alternativen Browser zu verwenden, um die volle Funktionalität unserer Seite zu erhalten.